Familienbande

 

Das Wort "Familienbande" hat einen Beigeschmack von Wahrheit.  

  Karl Kraus (28.04.1874 - 12.06.1935)

„Als Gott am sechsten Schöpfungstag alles ansah, was er gemacht hatte, war zwar alles gut, aber dafür war auch die Familie noch nicht da."

  Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller

 

„Viele Kinder haben schwer erziehbare Eltern."

 Jean-Jacques Rousseau (1712-78), schweizer.-frz. Schriftsteller u. Philosoph

  

"Alle glücklichen Familien gleichen einander.

Jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Art unglücklich."

  Leo Tolstoi (1828-1910) (Anfang des Buches Anna Karenina)

 

alle Zitate gefunden im Internet 

 

 

"Blut ist dicker als Wasser", so heißt es nicht umsonst. Warum ist die Ursprungsfamilie für uns so wichtig? Sie kann uns fehlen, erdrücken, uns peinlich sein, uns als schwarzes Schaf ausschließen oder auch ("aus dir ist was geworden") vielleicht vergöttern.

Egal wie wir zur Familie stehen, eins ist gewiss, sie ist ein Teil von uns. Glücklich der, der mit ihr auskommt. Und was tun die, die nicht dieses Glück erfahren? Können sie daran arbeiten mit ihrer Familie ins reine zu kommen?

Familien, das sind energetische Beziehungsstrukturen, die uns scheinbar verbindlich fesselnd, uns schon in der Kindheit einen festen Platz zuordnen ("Mamas/Papas Liebling, das Nesthäkchen, die Kluge, die für alles zuständig ist und ein leben lang sein wird, der Ungeliebte, unser Sorgenfall, unser Stammhalter, ... )

Fall nur nicht aus der Rolle, sagen sie uns. Aber genau das müssen wir, um uns selbst zu finden. 

 

Durch meditative Seelenreisen erkunden wir unsere familiären Bindungen. Das Gesamtbild aller Seelenreisen zeigt unseren augenblicklichen Standort innerhalb des Beziehungsgeflechts Familie und unsere Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Familie. In einer abschließenden Seelenreisen erfahren wir Impulse um unser augenblickliches positive Potential zu entfalten. Die Teilnehmer sollen ihren aktuelle Lebenssituation und deren Möglichkeiten anhand der Erfahrungen auf den Seelenreisen besser verstehen lernen. Dieser Workshop initiiert eine Seelenschulung. Unser Ziel ist es eine ganzheitliche positive Entwicklung zu ermöglichen.

 

Hinweis:

 

Dieser Workshop zeigt uns, wie die spirituelle Arbeit mit Morgana´s Stern ® hilft uns und unsere familiären Beziehungen besser zu verstehen und positiv zu beeinflussen. Wir nutzen hierbei durch Morgana´s Stern ® die “ Seelenebene der Bäume“, für eine positive Entwicklung. 

 Der Workshop Familienbande richtet sich an Personen die:

 

  • sich für schamanische Persönlichkeitsentwicklung interessieren,
  • die die eigene Familie besser verstehen lernen wollen,
  • die etwas über die Magie der Bäume und des Waldes erfahren möchten.