Camille Saint-Saëns

Seine Musik lehrt uns auf die Stimme des Herzens zu hören, lehrte ich heute in Mülheim.

Doch was, wenn unser Herz grade verstimmt oder gar voller Rachsucht wäre, wäre es dann nicht besser ein so wenig liebevoll gestimmtes Herz zu überhören? Worin besteht also die Magie seiner Musik?

 

Charles Camille Saint-Saëns  (* 9. Oktober 1835 in Paris; † 16. Dezember 1921 in Algier) war ein französischer Pianist, Organist, Musikwissenschaftler, Musikpädagoge und Komponist der Romantik. Er wurde vor allem durch seine „große zoologische Fantasie“ Karneval der Tiere und die Oper Samson et Dalila bekannt.

 

Aus Wikipedia

Wer den Ausbildungsgang die Seele der Musik noch nicht kennt, für den gilt:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0