Immanuel Kant

"Immanuel Kant (* 22. April 1724 in Königsberg, Preußen; † 12. Februar 1804 ebenda) war ein deutscherPhilosoph der Aufklärung. Kant zählt zu den bedeutendsten Vertretern der abendländischen Philosophie. Sein Werk Kritik der reinen Vernunft kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte und den Beginn der modernen Philosophie.

Kant schuf eine neue, umfassende Perspektive in der Philosophie, welche die Diskussion bis ins 21. Jahrhundert maßgeblich beeinflusst. Dazu gehört nicht nur sein Einfluss auf die Erkenntnistheorie mit der Kritik der reinen Vernunft, sondern auch auf die Ethik mit der Kritik der praktischen Vernunft und die Ästhetik mit der Kritik der Urteilskraft. Zudem verfasste Kant bedeutende Schriften zur Religions-, Rechts- und Geschichtsphilosophie sowie Beiträge zu Astronomie und Geowissenschaften."

Auszug Wikipedia

Heute befassten wir uns mit einem Aspekt der Philosophie von Kant : dem ethischen Handeln.,

Einführend, erläuterte Herr Hubert Meintrup die Bedeutung des kategorischen Imperativ bevor wir auf der Seelenebene von "Morgana´s Stern - Vom Geist der Philosophie"  uns Kant näherten.

 

Wer etwas über Kant erfahren möchte empfehle ich sich folgende Filme von BR alpha anzuschauen:

http://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/kant-fuer-anfaenger/index.htm