Der Tag der Toten

 

Nein - es geht hier nicht um den Titel eines Zombie-Films,

sondern um einen der der wichtigsten mexikanischen Feiertage dem "día de los Muertos". Vom 31. Oktober bis zum Gedächtnis Allerseelen am 2. November wird in Städten und Dörfern feierlich den Toten gedacht. Doch es geht dabei keineswegs um ein Fest der Trauer sondern es ist ein farbenprächtiges Fest der Wiedersehensfreude. Ein Brauchtum das von der UNESCO 2003 zum immateriellen Kulturerbe erhoben wurde. Lange Prozessionen, üppig gestaltete Kunstwerke, reich geschmückte Gräber an denen Familie speisen und den Ahnen gedenken

 

https://www.youtube.com/watch?v=kMZaMLF7hqE

 

https://www.youtube.com/watch?v=UPl0vMF3xdQ