· 

Was gibt es für 2018 neues zu berichten?

 

Zwei neue Seminar-Reihen werden wir 2018 anbieten.

  • Unter dem Namen: "Avalon - Wissen und Weisheit" wenden wir uns dem Wald als einem mystischen Ort zu. Wer sich für einen innovativen keltischen Schamanismus interessiert, wird sicherlich an diesem neuen Lehrpfad gefallen finden. 
  • Die Kunst der Fotografie steht im Mittelpunkt eines neuen spirituellen Lehrpfades.

Im Rahmen Ulrikes spiritueller Biografiearbeit stehen bislang folgende Veranstaltungen im Raum:

  • Yves Klein (Maler)
  • Jules Émile Frédéric Massenet (Opernkomponist)
  • Henry David Thoreau  (Schriftsteller, Philosoph, Sonderling)

Im Rahmen des Projektes Natur Pur e. V. steht das erste Workshop-Thema fest: 

  • Rund über das Verzeihen